Benutzer:   Passwort:    
|
 
Goldaward für den ACR
Sonntag, 02. Mar 2014|13:38UhrAutor: PitbullACR
BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: A...
Dienstag, 18. Feb 2014|07:55UhrAutor: PitbullACR
Community Mission: Zerstört...
Donnerstag, 13. Feb 2014|10:56UhrAutor: PitbullACR
Map-Rotation bei uns
Freitag, 07. Feb 2014|09:28UhrAutor: PitbullACR
Bessere Grafik dank SweetFX...
Mittwoch, 05. Feb 2014|08:33UhrAutor: PitbullACR
Aktuelle Map-Rotation
Autor: PitbullACRletzter: PitbullACR
10 Tipps und Ratschläge
Autor: PitbullACRletzter: PitbullACR
Guilin Peaks / Guilin-Gipfel
Autor: PitbullACRletzter: PitbullACR
Silk Road / Seidenstraße
Autor: PitbullACRletzter: PitbullACR
Altai Range / Altai
Autor: PitbullACRletzter: PitbullACR
»Spam: Da es immer wieder Halbhirne gibt und alles zu spamen müssen mit Ihrer Werbung,sind Foren und GB geschlossen und die Einträge werden geprüft.
Anticheat
 
anticheat
 
Menü
  LinkUs Clanbanner Kontakt Impressum  
Clan Menü
  Squads History Rules  
Online
 
offline0 User

offlinejoek0114
offlinergitteregilb
offlineumarylouboutin
offlineaerlomaykris
offlinermonclermoncler

online1 Gast
 
Vote 4 us
   
Forum » Battelfield 4 » Guide zu Battlefield 4 Maps » Guilin Peaks / Guilin-Gipfel

Guilin Peaks / Guilin-Gipfel
PitbullACR
Level_3

User Pic

Posts: 32
# 21.01.2014 - 15:22:31
    zitieren



[center][color=#FF0000]Guilin Peaks / Guilin-Gipfel[/color]

Der Map-Guide zu Battlefield 4 zeigt das Karten-Layout von Guilin-Gipfel (Guilin Peaks). Die Anzahl der Conquest-Punkte, enthaltene Fahrzeuge und Tipps sind in dieser Übersicht zusammengefasst.



[color=#FF0000]Fahrzeuge auf Guilin-Gipfel:[/color]

US-Basis:

1x UH-1Y Venom
4x Dirtbike
4x Quadbike

CN-Basis:

1x Z-9 Haitun
4x Dirtbike
4x Quadbike

[color=#FF0000]Kartenbeschreibung[/color]

Guilin-Gipfel ist die einzige Map im DLC, die sich vor allem für Infanteriegefechte eignet. Im Zentrum der Karte ragen zwei Gipfel in die Höhe, in deren Mitte der Flaggenpunkt D liegt. Umgeben sind die beiden Berge von terrassierten Reisfeldern im Süd- und Nordwesten. Neben den beiden Eingängen in die Schlucht zwischen den Bergen kann Punkt D auch durch einige Höhlen, die sich durch die Berge ziehen, erreicht werden.

Zwei der Eingänge zu den Höhlen liegen an den Flaggenpunkten A und ein weiterer Eingang findet sich bei G. Die südliche Höhle zwischen Flaggenpunkt G und D bietet einen zusätzlichen Ausgang, der zwischen B und C liegt. Links von diesem Ausgang findet sich eine weitere kurze Verbindung zu Punkt D. Das Höhlensystem verkürzt zwar die Laufwege, ist aber meistens hoffnungslos überbevölkert.

Von den beiden Helikoptern abgesehen muss auf dieser Karte größtenteils auf schweres Gerät verzichtet werden. Einzig Motorräder und Quads stehen zu Verfügung. Statt also durch die Mitte zu gehen, kann man sich auch eines der schnellen Fahrzeuge nehmen und die äußeren Flaggenpunkte erobern.

Auch auf dieser Karte befindet sich die Bomber-Steuerungs-Einheit im Zentrum der Karte bei Flaggenpunkt D. Von hier aus lassen sich auch die Flaggenpunkte B und F unter Beschuss nehmen. Während B durch einen kleinen Fels noch ein wenig geschützt wird, ist man bei F etwaigen Scharfschützen bei D ausgeliefert.

Quelle:gamestar.de[/center]


copyright on top

Close